Mitglied im Deutschen Tonkünstlerverband - dem Berufsverband aller Musikberufe

  • Mitglied werden kann, wer die fachlichen Voraussetzungen für den Musikberuf mitbringt und dies durch ein Diplom, ein Staatsexamen, Prüfungen, etc. nachweisen kann.
  • Aufnahmewillige, die keinen Hochschulabschluss vorlegen können, haben die Möglichkeit, Nachweise über die mehrjährige, erfolgreiche Tätigkeit in ihrem Beruf vorzulegen. Das können z.B. Rezensionen über Konzerte, Auftritte, Publikationen, etc. sein.
  • Weitere Belege öffentlicher Reputation in einem Musikberuf können ergänzend vorgelegt werden.
  • Des weiteren kann der Nachweis der erfolgreichen Vorbereitung von Schülern auf die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule erbracht werden.


Sie haben die Wahl ordentliches, vorläufiges oder förderndes Mitglied zu werden.

Mitglied Kosten/Jahr Wer kann wann Mitglied werden? Als Anlage bauchen wir . . .
Ordentliches Mitglied 72,- € Nach abgeschlossenem Musikstudium Abschlusszeugnis
Vorläufiges Mitglied 43,- € Studierende im musikalischen Erststudium Studienbescheinigung
Förderndes Mitglied

ab 100,- €
Die Spendenhöhe
bestimmen Sie!

jeder jederzeit keine

Einmalige Aufnahmegebühr: 5,- €


Zum Seitenanfang