Förderentscheidungen der 2. Förderrunde in 2019

Berlin- red. Das Kuratorium des Musikfonds hat vom 7. bis zum 9. Juli erneut in Berlin getagt, um über 171 eingereichte Anträge zu beraten. Das Gesamtantragsvolumen in der zweiten Förderrunde 2019 lag bei fast 2,7 Millionen Euro. Das Kuratorium hat 36 Projekte mit einem Gesamtfördervolumen in Höhe von rund 500.000 Euro zur Förderung ausgewählt. Der DTKV ist Mitglied im Musikfonds e.V. und hat auch einen Sitz im Kuratorium. Die nächste Frist für Antragstellungen beim Musikfonds endet am 30. September 2019.

Die Liste der geförderten Projekte finden Sie hier .
Dr. Ralf Weigand, der Vorsitzende des Kuratoriums des Musikfonds , nimmt dazu Stellung: "Das Herz eines Kuratoriumsmitglieds schlägt höher angesichts der großartigen Projektanträge mit teilweise herausragenden künstlerischen Konzepten; leider blutet dann auch dieses Herz, wenn angesichts der viel zu knappen Fördermittel so drastisch aussortiert und teilweise auch gekürzt werden muss! 
"Wir bitten die Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung sehr eindrücklich, die finanzielle Ausstattung des Musikfonds einer wohlwollenden Prüfung zu unterziehen in Hinblick auf eine signifikante Mittelerhöhung. Damit würde der Musikfonds seiner Aufgabe als einem der wichtigsten Förderinstrumente für die überaus vielfältige freie Musikkultur in Deutschland deutlich besser gerecht werden."  Die nächste Frist für Antragstellungen beim Musikfonds endet am 30. September 2019.

Beantragt werden können innovative Projekte der aktuellen, experimentellen Musik aller Sparten. Gefördert werden Projekte mit einem Förderbedarf von 2.000 Euro bis zu maximal 50.000 Euro. Der Projektbeginn der beantragten Projekte darf dabei nicht vor dem 1. Dezember 2019 liegen. Für Projekte mit einem Förderbedarf von bis zu 2.000 Euro können laufend Anträge an den Geschäftsführer gestellt werden. Bei Fragen zur Beantragung von Projekten steht die Geschäftsstelle des Musikfonds gerne zur Verfügung www.musikfonds.de.

Zum Seitenanfang
Die Website dtkv.net kann für Ihren Komfort Cookies verwenden. Sind Sie damit einverstanden?
Ich möchte weitere Informationen. Ja, ich bin damit 30 Tage einverstanden. Bitte keine Cookies verwenden.